David

Instrument: Akkordeon (Knopf und Tasten)
Musikstil:

Folkmusik aus ganz Europa (von Balkan/Klezmer über Irisch bis Schweizer Musik), Tango, Blues, Rock/Pop, Klassik

Niveau: Anfänger und Fortgeschrittene
Ausbildung:

11 Jahre Akkordeonunterricht, autodidaktische Weiterbildung

Das bring ich dir bei:

Ich möchte dich für das Akkordeonspiel begeistern. Der Unterricht soll Spass machen und ich kann dich individuell entsprechend deiner Wünsche, Vorlieben und Fähigkeiten fördern. Bei mir lernst du einerseits die technischen Grundlagen des Akkordeonspiels (richtige Haltung, Fingersätze, Balgführung, etc.), anderseits schulen wir auch auf spielerischer Weise dein musikalisches Verständnis (Harmonielehre, Rhythmus, Noten lesen, bis hin zu Arrangement und Komposition etc.). Auf Grundlage meiner Band-/ Konzerterfahrung bringe ich dir gerne bei, wie man ein gesungenes Lied oder einen Solisten begleitet und wie man sich mit dem Akkordeon in ein(e) Band/Ensemble einbringen kann. Mit Freuden unterstütze ich dich auch auf dem Weg in die Welt der Improvisation; lerne intuitiv nach Gehör zu spielen und deinen Gefühlen freien Ausdruck zu verleihen :) Entdecke die ungeahnte Vielfalt, die das Akkordeon bietet ... von traditionell bis experimentell! Ich unterrichte übrigens Knopf- und Tastenakkordeon (rechte Hand) sowie Standardbass und Manual 3 (linke Hand).

Unterrichtssprachen: Deutsch, Englisch, Französisch
In diesen Bands habe ich gespielt:
  • Contes et Rondes (Folk), The Apeiron Project (Weltmusikfusion), Dampfbühler (Mundart), Jurtenmusiker (Tribal Folk), Soloprogramm (Liederdichter, Akkordeonist))

 

 

 

 

David